Sie sind hier

Lebe deine Träume [im Cinema Augustinum]

Donnerstag, 13. September 2018 - 19:30
Freitag, 14. September 2018 - 17:00
Augustinum
Eintrittspreis: 6.00€

 

 

Tragikomödie, Indien, 2015
Regie: Ashwiny Iyer Tiwari, mit Pankaj Tripathy, Ratna Pathak, Swara Bhaskar, Dauer: ca. 96 Minuten
 
„…ein Film, der authentisch wirkt und dennoch Raum zum Träumen lässt, der emotional ist, aber nicht kitschig, der inspiriert, aber nicht belehren will.“ (Deutsche Film- und Medienbewertung)
 
Indische Spielfilme tragen zumeist die Handschrift Bollywoods knallig bunte Farben, glamouröse Geschichten und einfache Botschaften. „Lebe deine Träume“ dagegen erzählt seine Geschichte mit Herz, Verstand und Humor - und ohne erhobenen Zeigefinger. Er zeigt dabei auch die realen Umstände der ärmeren Bevölkerungsschichten Indiens, die ihren Traum von einem besseren Leben nicht aufgeben, ihn aber nur unter erschwerten Bedingungen erfüllen können.
 
Die 14-jährige Appu hat keine Lust, in die Schule zu gehen. Lernen findet sie überflüssig, denn eines ist sowieso schon klar: Sie wird Dienstmädchen wie ihre Mutter. Ihre Mutter Chanda hat kein leichtes Leben und arbeitet hart, um das Schulgeld zu bezahlen. Kurz vor den Prüfungen steht die Entscheidung an, ob Appu auf das College geht. Denn Chanda hat große Träume für ihre Tochter. Um sie zu motivieren, sich endlich richtig anzustrengen, hat Chanda einen verrückten Plan: Sie schreibt sich selbst als Schülerin in Appus Klasse ein. Wie peinlich! Die eigene Mutter als Klassenkameradin? Chandas Plan geht auf und beide schließen eine Wette ab. Sollte Appu bei ihrem nächsten Mathe-Test besser abschneiden als ihre Mutter, wird Chanda die Schule sofort wieder verlassen...