Sie sind hier

Die Welle [Cinema Augustinum]

Freitag, 3. April 2020 - 17:00
Augustinum
Eintrittspreis: 6.00€


Drama über einem Autokratie-Experiment, nach einer wahren Begebenheit und dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Morton Rhue

Deutschland 2008, Dauer: 100 Min.
Regie: Dennis Gansel
mit Jürgen Vogel, Frederick Lau, Max Riemelt

Der unorthodoxe Gymnasiallehrer Reiner Wenger startet während einer Projektwoche zum Thema „Staatsformen“ einen soziales Experiment. Um den schleichenden Einzug eines totalitären Regimes am eigenen Leib erfahren zu können, gründet er die Bewegung „Die Welle“, deren Mitglieder ihrem Anführer Wenger bedingungslos zu folgen haben. Mit der Uniformität, Disziplin und dem unbedingten Gehorsam kommt ein neues Gemeinschaftsgefühl, das die Cliquen aufsprengt und Außenseiter integriert. Doch dann gerät „Die Welle“ außer Kontrolle…

„Die Welle“ basiert auf dem Experiment „The Third Wave“, das 1967 in Kalifornien stattfand. Der Film wurde unter anderem für den Europäischen Filmpreis nominiert und mit dem Deutschen Filmpreises 2008 für die beste männliche Nebenrolle (Frederick Lau) ausgezeichnet.

Eine Kinovorstellung im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2020 (Koordination in Heidelberg: Interkulturelles Zentrum)