Sie sind hier

Die Akte Tschaikowsky [Cinema Augustinum]

Freitag, 26. Juli 2019 - 17:00
Augustinum
Eintrittspreis: 6.00€

Die Akte Tschaikowsky - Bekenntnisse eines Komponisten
Dokumentarfilm, Deutschland 2015, 52 Min.

Eine Koproduktion von arte und ZDF
Regie: Ralf Pleger
 

„Die Akte Tschaikowsky“ holt den berühmten Komponisten mit einem Kunstgriff in die Gegenwart: Als Video-Tagebuch, das auf seinen Briefen basiert, erzählt der Film Pjotr Tschaikowskys Leben nach und entfaltet dabei eine opulente Dramatik und emotionale Wucht. Renommierte Experten erzählen ergänzend über ihren persönlichen Zugang zu Tschaikowsky und seiner Musik.

Der Regisseur Ralf Pleger ist einer der profiliertesten deutschen Regisseure im Bereich klassische Musik. Von ihm stammen auch die Dokumentarfilme „Die Akte Beethoven“ und „Wagnerwahn“. Er ist für seine Arbeit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden.

Im Anschluss an den Film können Sie Karten für das Konzert der Oekumenischen Philharmonie, bei dem u.a. die 6. Sinfonie von Tschaikowsky gespielt wird, erwerben.