Sie sind hier

„Bring mir vom Wasser des Lebens…“

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 17:00
Augustinum

Eintritt: frei

 

Gidon Horowitz erzählt europäische Märchen von Heilung und Erlösung

Märchen sind Kostbarkeiten aus einem großen Schatz, von dem die Menschen seit Urzeiten schöpfen. Ihre Bilder und Gestalten sind voller Weisheit und Humor und vermitteln die Verbundenheit der Kulturen in all ihrer Vielfalt. Das gilt speziell auch für die europäischen Märchen, in denen wir immer wieder ähnlichen Motiven und Handlungsabläufen begegnen. So beginnen viele Märchen mit einer lebensbedrohlichen Krise: Krankheit, Not oder Verzauberung veranlassen die Heldinnen und Helden, sich auf den Weg zu machen, um nach Heilung und Erlösung, nach dem Wasser des Lebens zu suchen. Und die Rettung wird oft dort gefunden, wo sie am wenigsten vermutet wurde…

Gidon Horowitz, Schriftsteller und Psychotherapeut, ist einer der bekanntesten Märchenerzähler im deutschen Sprachraum. Seine Veranstaltungen sind immer ein wenig anders, denn Gidon Horowitz die erzählen Märchen immer passend zum Publikum, zur Jahreszeit etc. aus. Lassen Sie sich überraschen!